Chartanalyse & Prognosen

Informationen rundum Börsen, Analysen, Trading
Antworten
Benutzeravatar
MaPS
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 151
Registriert: vor 11 Monaten

#981

vor 27 Tagen

Zitat:Die Wale lesen hier mit und halten sich an die / "unsere" Chartregeln. Gut zu wissen. ;) 

Die Market-Maker haben mal wieder abgeräumt!
alle denken immer nur an sich, nur ich denk an mich Bild (und an IOTA)
tux3
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 98
Registriert: vor 11 Monaten

#982

vor 27 Tagen

wenn das jetzt wirklich Welle 4 sein soll, dann heißt in der Welle 5 kommt es nochmal zu einem Aufstieg/Ausreißer und darauf hin fällt er wieder - laut Theorie. Und was kommt nach Welle 5?  Bild
Benutzeravatar
MaPS
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 151
Registriert: vor 11 Monaten

#983

vor 27 Tagen

tux3 hat geschrieben:
vor 27 Tagen
wenn das jetzt wirklich Welle 4 sein soll, dann heißt in der Welle 5 kommt es nochmal zu einem Aufstieg/Ausreißer und darauf hin fällt er wieder - laut Theorie. Und was kommt nach Welle 5?  Bild
Nein, schau dir das Video an das ich verlinkt habe.
Welle 4 soll bis ca. 4500 laufen (oder höher) und dann kommt Welle 5 nach unten!

Sieht so aus, als ob wir in Welle 4 am Übergang B zu C sind. 
Wir sind auf das 61,5 Fibonacci gefallen, oder sollen darauf fallen (kommt nicht von mir) und dann gehen wir bei Welle 4 in C, allerdings stehen bei ca. 4250 große widerstände => Welle 4 soll bis ca. 4500 oder höher laufen und dann kommt Welle 5 (nach unten). Da gibt es dann wieder Unterstützungslinien.
Es wird so zwischen 1800 und 2800 ausgehen meinen die Profis, aber genau kann man das nicht sagen.
alle denken immer nur an sich, nur ich denk an mich Bild (und an IOTA)
Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 4077
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#984

vor 27 Tagen

Ganz schön nervös die trader, heute wieder  Bild

Nur mal so nebenbei, ich warte mal auf ne Erklärung von denen die sagen Charttechnik funktioniert nicht  Bild

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
MaHi
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 253
Registriert: vor 11 Monaten

#985

vor 27 Tagen

Auch nicht ausgeschlossen: Wale kaufen ein, erzeugen FOMO, einige springen von der Seitenlinie in den Markt, Kurs geht weiter nach oben, Wale verkaufen wieder mit gutem Gewinn.
Benutzeravatar
MrBlond
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 65
Registriert: vor 5 Monaten

#986

vor 27 Tagen

bornsummer hat geschrieben:
vor 27 Tagen
MaPS hat geschrieben:
vor 1 Monat
Hurricane hat geschrieben:
vor 1 Monat
Was denkt ihr? Wurde der Boden endgültig gefunden oder ist dass nur eine kurze Erholung auf einen weiteren Schritt nach unten. Nach dieser grünen Woche stellt sich bei mir schon wieder ein wenig fomo ein und ich denke dass ich immer noch zu wenig MIOTA besitze  Bild
Wenn man den Elliot-Wellen Zählern glauben kann (was ich tue), dann sind wir wenn überhaupt aktuell in Welle 4 (von 5).
Dies aber nur, wenn wir über  ca. 4100 Dollar kommen (Hoch an Weihnachten) Falls nicht, sind wir immer noch in Welle 3.

Welle 5 soll dann noch mal weiter runter gehen!
Die Wale lesen hier mit und halten sich an die / "unsere" Chartregeln. Gut zu wissen. ;) 
Uups, erwischt  Bild
MrWiggles
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 141
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

#987

vor 26 Tagen

Ich glaube die Wale verprassen einfach ein wenig ihrer vielen Kohle, nur um zu sehen, wie der John McAfee sein bestes Stück verspeist 😁
Get rich or die hodling!
Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 4077
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#988

vor 18 Tagen

Zweistellige Kurssprünge am Krypto-Markt – BAKKT und Starbucks sei Dank?
https://www.btc-echo.de/zweistellige-kursspruenge-am-krypto-markt-bakkt-und-starbucks-sei-dank/

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
m00n
-
Reaktionen:
Beiträge: 4077
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#989

vor 18 Tagen

Bitcoin vs. Dotcom Blasenvergleich bringt den Bitcoin auf einen Wert von 600.000 US-Dollar
https://blockchain-hero.com/bitcoin-vs-dotcom-blasenvergleich-bringt-den-bitcoin-auf-einen-wert-von-600-000-us-dollar/

Meine Beiträge fassen lediglich meine persönliche Meinung zusammen, und stellen keine Rechts, - o. sonst. Beratung dar.
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. 
Der Erweb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
"Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh" - Henry Ford.
"Der Kapitalismus lebt davon, dass er die Menschen blöd hält, damit sie nicht begreifen wie das Finanzsystem funktioniert" - Volker Pispers.
Leitsatz Nr. 1: "Investiere nur in Dinge, die du verstehst"

Benutzeravatar
Irrenhaus
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 109
Registriert: vor 10 Monaten

IOTA-TALK Chartanalyst:
Postet sehr aktiv Chartanalysen rund um IOTA / Kryptowährungen

#990

vor 16 Tagen

Nach langer Zeit mal wieder eine kurze allgemeine Einschätzung der charttechnischen Lage aus meiner Sicht  (BTC auf Bifinex, da Leitwolf und IOTA noch Lemming wie alle Alt's):

BTC:
Nach dem brachialen Crash unter 6.000 USD am 14.11.2018 bewegen wir uns aktuell in einer Range zwischen ca. 3.200 USD und 4.500 USD. Die obere Begrenzung der Range entspricht in etwa dem 38.2-er Fibonacci Retracement des Absturzes vom 14.11.2018 bis zum Tief bei 3.215 USD.
Bis jetzt hat es der Kurs aber noch nicht einmal geschafft, sich bis zu diesem Punkt zu erholen und daher bleibt der BTC noch weiterhin im Bärenmodus.
Kurzfristig könnte der BTC durchaus noch etwas nach oben laufen (max. an die 4.400/4.500 USD), wenn die Kraft reicht. 
Sollte er darüber ausbrechen können und dabei auch die Umsätze wieder deutlich anziehen, wäre dies bullisch zu werten.
Allerdings sehe ich es als wahrscheinlicher an, dass es spätestens bei 4.400 USD , vermutlich aber sogar vorher deutlich bergab geht und die tatsächliche Bodenbildung eingeleitet wird. Die Indikatoren sind auf Tagesbasis uneinheitlich bis bearish, aber noch keinesfalls bullisch.
Dagegen spricht das P/C-Ratio momentan eine deutliche Sprache und warnt vor einem möglichen weiteren deutlichen Abschwung, dem finalen Abverkauf bzw. der Depression im klassischen Bear-Market.
Auch wenn es im Mainstream aktuell anders klingt und jeder schon gerne den neuen Aufschwung verkündet, könnte der BTC demnächst die untere Rangebegrenzung bei ca. 3.200 USD anlaufen und in der Folge auch mittelfristig brechen (mittelfristig=Zeitraum von bis zu 6 Wochen) mit Kursziel um 1.800 USD.
Von dort aus könnte nach mehrwöchiger/oder mehrmonatiger Bodenbildung ein neuer mehrjähriger Aufwärtstrend beginnen, der die Märkte dann natürlich auf neue Allzeithochs bringen wird, da die Adaption in vollem Gange ist und früher oder später die Technologie Einzug in den Alltag finden wird.

IOTA:
Für IOTA würde das im finalen Stadium und als Lemming des BTC Kurse um die 0.15 USD bedeuten. 

Denkt dran, das ist keine Handlungsempfehlung, sondern nur die schmutzige Phantasie meiner Glaskugel und es kann auch anders kommen...aber nur vielleicht! Bild

https://www.tradingview.com/x/22XtcqL1
Es ist nicht unsere Aufgabe, den IOTA-Kurs vorauszusagen, es ist unsere Aufgabe auf ihn gut vorbereitet zu sein!
Benutzeravatar
Lee Smith
-
Reaktionen:
Beiträge: 1210
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#991

vor 14 Tagen

Bitcoin: Bullen laufen an

"Alles zu bezweifeln
oder alles zu glauben,
das sind zwei gleichermaßen bequeme Lösungen,
denn beide entheben sie uns des Nachdenkens."

Benutzeravatar
Lee Smith
-
Reaktionen:
Beiträge: 1210
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#992

vor 13 Tagen

Analyst: Bitcoin ist ein Bulle, 5.000 $ bis Mai sehr wahrscheinlich
https://coincierge.de/2019/analyst-bitcoin-ist-ein-bulle-5000-bis-mai-sehr-wahrscheinlich/amp/

"Alles zu bezweifeln
oder alles zu glauben,
das sind zwei gleichermaßen bequeme Lösungen,
denn beide entheben sie uns des Nachdenkens."

Benutzeravatar
Lee Smith
-
Reaktionen:
Beiträge: 1210
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#993

vor 9 Tagen

Bitcoin Kurs Analyse: Fällt der BTC Kurs bald auf 2.000 Dollar?

https://cryptomonday.de/bitcoin-kurs-analyse-faellt-der-btc-kurs-bald-auf-2-000-dollar/

"Alles zu bezweifeln
oder alles zu glauben,
das sind zwei gleichermaßen bequeme Lösungen,
denn beide entheben sie uns des Nachdenkens."

Benutzeravatar
xprofix
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 28
Registriert: vor 6 Monaten

#994

vor 9 Tagen

Also für jeden etwas dabei Bild
Benutzeravatar
MrBlond
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 65
Registriert: vor 5 Monaten

#995

vor 9 Tagen

Es gibt für jede Bewegung im Nachhinein eine logische Erklärung  Bild Aber der Kurs hält sich schon ziemlich lange, ziemlich weit oben im Kanal. Das ist nach meinem Verständnis kein ganz so schlechtes Zeichen. Mit jedem Tag wird der 3200er Boden wahrscheinlicher. Ein Bodentest sollte dann irgendwann mal eintreten. Ich glaube mittlerweile, dass die Chancen gut stehen, dass der dann hält. Aber im Kryptouniversum kann immer etwas unerwartetes eintreten. Ich wüsste aber nicht, was so negativ sein sollte, dass es nach unten kracht. Mittlerweile haben wir alle erdenklichen Themen einmal durchgekaut und die sind jetzt eingepreist.

Wenn eine Börse hobs geht, interessiert das keinen mehr. Wenn eine Regierung was regulieren oder verbieten will, interessiert es keinen mehr. Ob USDT wirklich hinterlegt ist, interessiert keinen mehr, und und und... 
Benutzeravatar
ModBotMinel
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 4329
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#996

vor 1 Tag

IOTA ignoriert Pullback und fügt der App-Add-Option weitere 13% hinzu

Quelle
Wenn euch meine Beiträge gefallen könnt ihr gerne ein paar IOTA senden:RAKDTDNGIKQFDR99MOQ9CUTUCQSZSZSSU9ZQAQZBBQUFNIOBKYKONHCU9KDHSRFI9ZCSPNPFFACSUKSG9OWYGXIOKB
IOTA wird die Welt verändern und ich bin dabei! 🤑
Nicht Lambo - Nicht Tesla - Q-IOTA
 
Benutzeravatar
ModBotMinel
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 4329
Registriert: vor 11 Monaten


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#997

vor 9 Stunden

Zitat:Dies ist meiner Meinung nach ein starkes Zeichen. Nachdem die Top-13-Münzen
gestern dem BTC- Einbruch gefolgt waren, erholte sich IOTA mit einem
deutlichen Anstieg des Handelsvolumens am schnellsten.
Wenn euch meine Beiträge gefallen könnt ihr gerne ein paar IOTA senden:RAKDTDNGIKQFDR99MOQ9CUTUCQSZSZSSU9ZQAQZBBQUFNIOBKYKONHCU9KDHSRFI9ZCSPNPFFACSUKSG9OWYGXIOKB
IOTA wird die Welt verändern und ich bin dabei! 🤑
Nicht Lambo - Nicht Tesla - Q-IOTA
 
Antworten